24.10.20

Elterninformation vom 24.10.2020


Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Erziehungsberechtigte,


zunächst einmal hoffen wir, dass alle erholsame Ferien hatten und gesund geblieben sind.

Wie Sie / Ihr sicherlich bereits den Medien entnommen haben / habt, gibt es im Zuge des sich verschärfenden Infektionsgeschehens Änderungen in den Corona-Verordnungen, über die wir Euch / Sie informieren wollen.

  1. Die Maskenpflicht gilt wieder auf dem kompletten Schulgelände. Ausnahmen von der Maskenpflicht müssen attestiert und von der Schulleitung genehmigt sein! Es ist wichtig, dass man sich konsequent daran hält - zum Eigenschutz und zum Schutz anderer. Gegessen werden darf in den Pausen draußen, hier müssen aber die Abstände besser eingehalten werden als vor den Ferien! Achtet bitte miteinander darauf! Sollte sich jemand nicht an die Vorgaben halten, wird sich die Schulleitung vorbehalten, den Schüler oder die Schülerin für den Rest des Tages vom Unterricht auszuschließen.
  2. Die Regeln zum Desinfinzieren und Händewaschen, oder auch zum Abstand auf dem Schulhof gelten natürlich weiterhin und sind extrem wichtig, um den Infektionsschutz zu gewährleisten.
  3. Die Räume müssen weiterhin gelüftet werden. Da es alle 20 Minuten ein Stoßlüften geben muss, bitten wir Sie Ihren Kindern temperaturangepasste Kleidung (möglichst viele Schichten übereinander: Jacke, Pulli, Shirt, ggfs. Schal, auch Regenschutz) mitzugeben, damit man sich vor Kälte und Wetter gut schützen kann.
  4. An dieser Stelle auch noch einmal der Hinweis auf die Urlaubsregelungen. Sollte jemand in einem Risikogebiet in Urlaub gewesen sein, muss er / sie einen Negativtest vorlegen können, der nicht älter als 48 Stunden und sprachlich lesbar ist. Ansonsten muss der Schüler oder die Schülerin sich in Quarantäne begeben. Die Kolleg*innen sind darauf hingewiesen worden, auf die Einhaltung dieser Verordnung besonders zu achten.

Liebe Eltern besprechen Sie diese Maßnahmen mit Ihren Kindern.

Wir bitten Euch / Sie dringend um die Einhaltung dieser Maßnahmen, damit wir alle gesund bleiben und es nicht zu größeren Infektionsgeschehnissen an unserer Schule kommt.

Die Klassenlehrer/innen werden mit Euch die Regeln vor Ort noch einmal genau besprechen!

Wir hoffen, dass Ihr / Sie gesund aus den Ferien kommen und wünschen allen einen guten Schulstart!

Liebe Grüße

das Schulleitungsteam