08.05.20

Schulstart Jahrgänge 5 bis 9


Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Erziehungsberechtigte der Jahrgänge 5-10!

Ab Montag dem 11.05.2020 beginnt für die Jahrgänge 5-9 wieder der Unterricht in einem rollierenden, also täglich wechselnden System.

Es werden für jede/n Schüler/in der Klassen 5-9 höchstens 1 Mal in der Woche je 3 Stunden Unterricht in den Hauptfächern Deutsch, Mathematik und Englisch erteilt.

Klassen in den Jahrgängen 9 und 10, sowie die Inklusionsklassen 5a, 6a, 7a, 8a, werden in drei Gruppen aufgeteilt.

In größeren Klassen, also in den Jahrgängen 5-8, in denen aufgrund der Abstandsbestimmungen geviertelt werden muss, wird neben Deutsch, Mathe und Englisch zusätzlich ein Nebenfach unterrichtet.

Die Klassenlehrer*innen teilen Euch / Ihnen mit, wer sich in welcher Gruppe befindet. Ihr könnt dies im Klassenordner bei IServ ansehen.

Die Klassen 5-9 kommen stets im Bereich 8.15 Uhr bis 10.40 Uhr mit 3 Stunden a 45min. Termine siehe unten.

Die Klassen in Jahrgang 10 erhalten täglich je 2 Stunden a 60 Minuten in einem Hauptfach ab 11.15 Uhr. Termine siehe Stundenplan.

Die 9f, 10c, 10d, 10e werden aus Platzgründen an der Dependance an der Dittfeldstraße unterrichtet. Alle anderen Gruppen der Jahrgänge 5-10 werden an der Netzestraße unterrichtet.

Die Stundenpläne der Woche 11.-15.05.2020 und der Woche 18.-22.05.2020 sind auch beigefügt (siehe unten).

In den nächsten beiden Wochen kommen die Jahrgänge 5-9 1mal wie folgt - NUR an diesen Terminen:

Jahrgang 5: am 20.05.2020

Jahrgang 6: am 18.05.2020

Jahrgang 7: am 15.05.2020

Jahrgang 8: am 13.05.2020

Jahrgang 9: am 11.05.2020

Der Jahrgang 10 kommt täglich (an den Prüfungstagen 12., 14. und 19.05.2020 gelten besondere Pläne, siehe separate Info).

Unterrichtsfreie Tage sind der Feiertag 21.05.2020 und der bewegliche Ferientag 22.05.2020.

Um den Infektionsschutz an der Schule zu gewährleisten gelten bei uns Abstands-, Masken- und Hygieneregeln, die im Anhang beigefügt sind.

Bitte lest Euch / lesen Sie sich die Regeln im Hygieneplan aufmerksam durch. Wir benötigen diesen Bogen (siehe Anhang) unterschrieben von Kindern und Eltern am 1. Tag, an dem sie die Schule besuchen. Es besteht die Möglichkeit den Plan digital über IServ an die Klassenlehrer zu versenden oder den folgenden Satz von Eltern und Kindern unterschrieben mitzubringen:

"Hiermit bestätige ich, dass ich den Hygieneplan gelesen habe und ich mich an die Vorschriften halten werde."

Es muss ein Mund- / Nasenschutz mitgebracht werden!

Für die Kinder, die aufgrund einer Corona-relevanten Vorerkrankung nicht am Unterricht teilnehmen, benötigen wir den ausgefüllten Antrag "Vorerkrankung" (Anhang).

Für die Kinder, bei denen im Haushalt eine Person mit einer Corona-relevanten Vorerkrankung lebt, und die daher nicht in die Schule kommen, benötigen wir den ausgefüllten Antrag "Angehörige" (Anhang).

Bitte informieren Sie den/die Klassenlehrer*in unverzüglich, wenn Ihr Kind nicht am Unterricht teilnehmen kann.

Beide Bögen können ausgefüllt und unterschrieben, eingescannt über IServ an die Klassenlehrer oder Schulleitung oder auf dem Postweg versandt werden, oder auch persönlich unter Berücksichtigung der Abstands- und Maskenregeln außerhalb des Schulbetriebs (14 - 15 Uhr) im Sekretariat abgegeben werden.

Alle weiteren Regeln und Informationen erhaltet Ihr an Eurem ersten Schultag vor Ort von den Fachlehrern*innen.

In der Woche vom 18.-20.05.2020 informieren wir Euch / Sie über den weiteren schulischen Ablauf ab dem 25.05.2020.

Wir hoffen auf einen guten Start für uns alle und freuen uns auf Euch!

Viele Grüße,

das Schulleitungsteam

 

Downloads (Anhänge):

Infobrief      StundenplanWoche1     StundenplanWoche2    ZugängeundPausenbereiche 

AntragVorerkrankung                        AntragAngehörige                                  Hygieneplan